TOP FIVE /// Bücher Pt.2

By on August 31, 2017

Magazine und Bücher waren nach Fotos die ersten Quellen, um Artworks von Künstlern aus der ganzen Welt sehen zu können.
Mittlerweile wird man überflutet von sozialen Netzwerken, Plattformen und Bildern, so dass ein gutes Artbook fast schon nostalgischen Charme versprüht. Hier nun meine Top 5 an gebundener Kunst – ohne bestimmte Reihenfolge.

 

HOMBRE`S TOP FIVE

1. Black Ink – Illustrations from Ata „Toast“ Bozaci

Für meine Generation ist Toast ein Gott. Keiner hat die Dose beherrscht, wie er. Seine Character und Fähigkeiten waren wegweisend für Maler auf der ganzen Welt. Aber Toast ist weit darüber hinaus ein Ausnahmetalent. Typografie, Logos, Illustrationen… Ihr sucht euch was aus – er hat es schon gemeistert. Ein grossartiges Buch, welches einen Querschnitt seiner Arbeiten zeigt und das ausschliesslich in schwarz…

HIER ERHÄLTLICH

 

2. Respect&Love – 123Klan

Wer wie ich auch einen Teil seiner Zeit am Rechner verbringt und sich bemüht, die Kreativität auch dort auszudrücken, der ist definitiv schon vor ein bis zwei Dekaden über dieses Paar aus Frankreich gestolpert. Kaum einer schafft den Spagat zwischen Dose und Digitalem so wie SCIEN und KLOR aka 123Klan.

HIER ERHÄLTLICH

 

3. On the run – JEPSY

Die OTR Reihe sollte Jedem ein Begriff sein. Mindestens ein Buch steht in jedem Bücherschrank und meistens eben dieses hier.
Spotlight auf einen der ganz Grossen. Kisten vor 20 Jahren wie Hallpieces heute. Style mit dem Löffel gefressen  gepaart mit Farbverständnis und Lines wie gedruckt. Ihr habt es eh schon, aber es lohnt sich, immer etwas mehr JEPSY im Haus zu haben.

HIER ERHÄLTLICH

 

4. Ed Piskor – HipHop family tree

Ein Comic für Erwachsene? Ja. Ein detailiert recherchierter Überbrlick über die Entstehung von Hip Hop? Ja. Ein Stück Geschichte voller Liebe zur Kultur? Auf jeden Fall. Wer kleine Wissenslücken füllen will, oder wirklich zum ersten Mal alles über die Ursprünge unserer Kultur wissen möchte, der ist hier definitiv richtig.

HIER ERHÄLTLICH

 

5. Martin Ander – The Hiphop Board Book

Wahrscheinlich vor allem was für alle Eltern unter euch. Liebevolle und kindgerechte Illustrationen auf dickem Karton, die den Kleinsten unsere Welt erklären. Von der bemalten U-Bahn über Blockparty bis zu unterschiedlichen Hüten und Ketten.
Für die Grossen und die Kleinen.

HIER ERHÄLTLICH

About Author

author

Instagram #BOOGIESML #HOMBRE_SUK #HOMBOOG