HAPPY GALLERY /// Paris (FR)

By on Oktober 29, 2016

Für mich war es früher immer eine Art Traum oder fast unerreichbares Ziel: einmal in einer guten Gallerie in Paris ausstellen. Dies wurde schneller als gedacht Realität, denn vor einigen Monaten fragte mich Julien Kolly (KOLLY GALLERY ZÜRICH), ob ich Lust hätte, im Oktober mit 3 anderen Künstlern in Paris auszustellen. Dies wollte und konnte ich mir nicht entgehen lassen – vor allem, weil das Hauptaugenmerk auf bemalten Modellzügen lag. Dies bedeutete zwar verdammt viel Arbeit, aber auch eine Menge Spass.  So war es letzten Donnerstag so weit: zusammen mit Buff Monster (USA), Speedy Graphito (FR) und Martin Whatson (NOR) hatte ich meine erste Vernissage in Paris. Dies mitten im Zentrum der Stadt und auch noch während der FIAC – einer der weltgrössten Messen für zeitgenössische Kunst.

Wie HIER schonmal erwähnt, bot mir mein guter Freund Nilko von den Loveletters im Vorfeld an, sein Atelier in einem Pariser Vorort zu nutzen, um noch die ein oder andere Leinwandarbeit fertig zu machen. Vielen Dank an dieser Stelle nocheinmal für den Support.

Alles in Allem ein sehr spannendes aber auch anstrengendes Wochenende mit sehr netten Menschen und astronomischen Parkgebühren. Bis zum nächsten Mal!

About Author

author

aysdfghjk

Instagram #BOOGIESML #HOMBRE_SUK #HOMBOOG