FRENCH STUDIO SESSIONS /// Paris

By on Oktober 24, 2016

Nachdem ich wirklich sehr zufrieden von meiner Show aus Paris zurückgekommen bin, dachte ich mir, ich geb euch mal einen kleinen Einblick in die hektischen Tage davor.
Meine Modellzüge konnte ich im heimischen Studio vorbereiten, aber die Leinwände waren dann doch zu gross, um sie schon hier in der Schweiz zu malen. Also hab ich das Angebot von meinem Buddy NILKO WHITE genutzt – 1000 Dank nochmal – und habe mich für ein paar Tage in seinem Studio verschanzt. Lack für die Leinwand und viel Kaffee & Croissants für mich – so entstanden am Ende 3 neue, grosse Artworks. Der Prozess war anstrengend, da ich nicht so viel Zeit zur Verfügung hatte, aber mit dem Ergebnis bin ich wirklich recht happy. Vor allem das Experimentieren mit dem Background der „The Golden Boy“ Leinwand war eine neue Herausforderung. So ist der französische Kaffee dann nicht nur in meinem Mund, sondern auch mal auf der Leinwand gelandet, um die gewünschte Vintage Optik für den roughen Background zu erzielen. Immer wieder Neues zu probieren, gehört dazu! Auch, wenn’s nicht immer so erfolgreich ausgeht wie dieses Mal.

 

About Author

author

aysdfghjk

Instagram #BOOGIESML #HOMBRE_SUK #HOMBOOG