13 QUESTIONS /// Yugo (Hamburg/GER)

By on November 11, 2016

Der gute Yugo aus dem 13er Mob dürfte sicher nur wenig Fragen offen lassen. Das Nordlicht aus Hamburg steht für genau die Dinge, die wir am Graffiti so lieben: Spass, Offenheit, und Charakter.
Bunt und unbefangen sind die Bretter von Yugo. Man sieht und spürt diese Kombination aus kompromissloser Authenzität und völlig unbefangenem Spass an der Sache, wie es so nur die Hansestadt hervorbringt.
Vom siffigen Tag zum Pixelschubsen für Deutschlands grösstes HipHop Printmagazin. Von Artworks und Shirtdesigns diverser „Szenegrössen“ bis hin zum lässigen Gastauftritt im Beginnervideo – Yugo ist durch seinen freshen Style und seine sympathische Art gern gesehener Zaungast, umworbener Hauptdarsteller und nicht mehr wegzudenkender Bestandteil nicht nur der Hamburger Szene. Umtriebig der junge Mann und jetzt endlich auch bei uns auf der Internet-Couch, um mal einige Weisheiten zu teilen. Bitte schalten sie Ihre Mobiltelefone aus! Hier kommt YUGO.

Bitte stell Dich kurz vor – so wie Du Dich siehst.

Ich bin YUGO aus Hamburg und sprühe Graffiti

1. Vielleicht kurz zu uns hier: Wie und wann hast Du uns (Hombre & Boogie) zum ersten Mal wahrgenommen?

HOMBRE hab ich zum ersten mal gecheckt auf einer Veranstaltung in Hamburg,
BOOGIE hab ich erst in Eindhoven auf dem „Step in The Arena Festival 2015“ wahrgenommen, die malen ganz schön technisch/steril die Jungs. Das ist nicht so mein Ding, aber ich finds gut.

2. Welche Rolle spielt Deine Profession in Deinem Privatleben?  (negative Aspekte deiner Profession).

Das vermischt sich gut, tagsüber Grafik, abends Graffiti und manchmal andersrum. Wie bei den meisten meiner Freunde.

3. Hast Du Vorbilder/Idole?

In Moment Feier ich sehr die alten Sachen von BLADE, COMET, KING2
die Jungs hatten einfach Spass an der Sache und das sieht man auch den Bildern an.
Ansonsten bin ich ein großer Fan von GBR, BTN, TRD, PBS, 13ers und sehr liebe ich auch die TUFF Jungs und Leute wie die UB´s, FMK´s,  #´s, Cosmic Ghetto und viele mehr

4. Welche Gabe würdest Du gern besitzen?

Keinen Kater zu bekommen

5. Dein bestes Reiseziel bisher?

Altona

6. Backpacker oder 5 Sterne?

Plastiktüte auf Sofa

7. Rock, Rap oder Elektro?

Alles was ballert

8. Low Carb oder Candy Madness?

Döner mit Bratensoße

9. Fussball oder Wrestling?

Fussi

10. Your 5 daily essentials?

Kaffee
Tabak
Kaffee
Tabak
Stift und Papier

11. Lieblingsfilm?

Hot Tub 1 und 2

12. 5 Alltime favorite songs?

– Big L – Lifestylez ov da Poor & Dangerous
– The Diplomats – Dipset Anthem
– Mike Jones Feat. Slim Thug & Paul Wall – Still Tippin‘
– Todd Terje – Inspector Norse
– No More – Suicide Commando

13. Was soll die Zukunft bringen, persönlich und global?

Mehr Reisen, mehr Malen, mehr Frieden, Italien und Spanien

 

 

 

Photo credits: YUGO

Instagram: @yugogadgeto

About Author

author

aysdfghjk

Instagram #BOOGIESML #HOMBRE_SUK #HOMBOOG